Okt 3, 2015 - Charaktere    1 Comment

Seme, Uke und alles dazwischen

Immer wieder ein beliebtes Thema, besonders unter Yaoi-Spielern (für Yuri-Fans kann ich leider nicht sprechen, da ich keine in meinem näheren Bekanntenkreis habe, aber ich vermute, dass die Problematik dort ähnlich ist). Klischees, Vorurteile, Schubladendenken? – In diesem Beitrag versuche ich etwas Klarheit in das Chaos zu bringen.

Read more »

Sep 6, 2015 - Allgemein    2 Comments

Neu ist immer besser?

Ich liebe RPGs. Und du auch lieber Leser, nehme ich an, denn sonst wärst du nicht hier. Kennst du das, wenn du mal wieder eine tolle Idee für ein neues RPG hast, obwohl du eigentlich findest, dass du schon gut ausgelastet bist? Aber dieses eine, das musst du unbedingt noch erstellen, weil du so geflasht davon bist! Oder du findest in der Linkliste dieses neue tolle RPG mit einer super Story, die dich von den Socken haut… oder ein Multi mit einer total ausgefallenen Idee? Aber was tun? Läuft die Liste nicht irgendwann über?

Read more »

Jul 29, 2015 - Allgemein, Schreibstil    6 Comments

Postlängenfanatismus

Fast wichtiger als der Inhalt scheint vielen Spielern auf Anhieb die Länge der Postings zu sein. In Chats liest man gerne mal Dinge wie „Spielerin xyz ist so toll, die schreibt so schön lange Posts“ oder auch „Mehr als abc Worte schaffe ich leider nicht“.  Da Spieler an sich oder die Qualität der Postings im Alltag so oft auf die bloße Anzahl der Wörter reduziert wird, muss ich zu dem Thema unbedingt mal ein paar Dinge loswerden und mit einigen Vorurteilen aufräumen.

Read more »

Jun 27, 2015 - Charaktere, Schreibstil    2 Comments

Stimme, Charakter und Autor

Um einen Charakter gut darzustellen, um seine Rolle gut zu spielen, kommt es darauf an, dass wir seine Handlungen und Gedanken auf seine Eigenschaften abgestimmt beschreiben. Ein Egoist macht sich hauptsächlich Gedanken um sich selbst, nicht um andere. Ein ängstlicher Mensch macht sich öfter Sorgen, als ein lässiger. Wer eitel ist, betrachtet sich öfter mal in spiegelnden Flächen oder richtet seine Frisur, und, und und. Die Erzählstimme ist ein weiteres Werkzeug – eines, das oft gar nicht bewusst als solches betrachtet wird und doch so wirkungsvoll ist. Read more »

Jun 14, 2015 - Charaktere    No Comments

Harmoniebedürfnis vs. Spannung

Obwohl wir sie uns vielleicht manchmal für unser reales Leben herbeisehnen: Die heile Welt mit Friede-Freude-Eierkuchen-Lebensart langweilt in RPGs doch eher. Trotzdem gibt es Spieler, die scheinbar alles dafür tun, sie zu erschaffen oder möglichst schnell zu erreichen. Warum ist das so und warum stört uns ‚andere‘ Spieler das?

Read more »

Mai 24, 2015 - Schreibstil    No Comments

In vier Schritten zu einem guten Post

Jeder will doch gerne die perfekten Postings schreiben. Und viele denken, sie tun es auch. Das Problem ist, das oft die eine oder andere wichtige Zutat fehlt und man somit auf Dauer viel Potenzial verschenkt. Guter Schreibstil, hohe Wortzahl? Na wenn das meinen Playpartner nicht beeindruckt! … Dabei gibt es einige Dinge die im Bezug auf die Qualität eines Postings viel stärkere Auswirkungen haben, als schiere Länge.

Read more »

Apr 10, 2015 - Charaktere    1 Comment

Alleskönner, Alleswisser

I
st euch das auch schon mal passiert? Ihr habt euch einen Charakter in einem (Mehrspieler-)RPG erstellt, ihm gewisse Eigenschaften und Fähigkeiten gegeben um die Truppe ein bisschen aufzumischen und dann setzen sich die anderen allwissenden Alleskönner-Charas permanent über diese hinweg?

Okay werden wir etwas genauer. Die am stärksten ausgeprägte Eigenschaft deines Charakters ist sein schauspielerisches Talent. Er lügt überzeugend, ist dabei nicht auffällig, sondern ganz natürlich. Er hat jeden Muskel an sich unter Kontrolle, seine Gestik, seine Mimik, seine Atmung, seine Stimme. Bei alldem ist er keine besonders perfekte Persönlichkeit – er ist selbstsüchtig, nutzt die Menschen aus und verbirgt hinter seiner Fassade einen ausgeprägten Egoismus. Doch das wissen nur die Spieler selbst, weil sie den Steckbrief gelesen haben und nicht ihre Charaktere. Eigentlich. Read more »

Apr 7, 2015 - Schreibstil    2 Comments

Pimp my RPG-Beschreibung

Oder auch: Wieso manche ewig suchen und andere mit Bewerbungen überschüttet werden

I
st euch schon mal aufgefallen, – speziell auf RPGLand (wegen der Linkliste) – dass manche RPGs jeden Tag beworben werden und sich doch niemand dafür zu finden scheint? Klar, einige davon behandeln wohl einfach Themen, die einen kleineren Nutzerkreis ansprechen und deswegen etwas länger offen stehen, bis sich jemand dafür findet. In den meisten Fällen liegt es aber meiner Einschätzung nach an anderen Dingen, und über die möchte ich ein paar Zeilen schreiben. Read more »

Apr 4, 2015 - Allgemein, Schreibstil    2 Comments

Die Probepost-Diskussion

A
ls ich damals mit den RPGs anfing, hat mich nie jemand nach einem Probepost gefragt. Man hat sich einfach per Klick auf das RPG seiner Wahl beworben und wurde dann eben angenommen oder abgelehnt, manchmal sogar, ohne überhaupt vorher ein paar Worte miteinander gewechselt zu haben. Das war bequem und unkompliziert. Was man bekam, war immer wieder eine Überraschung, ob gut oder schlecht sei mal dahingestellt. Und das war okay, es hat sogar einen Teil des Spaßes ausgemacht. Read more »

Apr 3, 2015 - Charaktere    4 Comments

Bildersuche #1 – Digital Art – Männer

probepost_silhouetteMal ehrlich – es macht zwar Spaß, aber es frisst auch eine Menge Zeit: das Suchen und Finden von passenden Bildern für den RPG-Charakter. Zumindest sofern man mit eigenen Charakteren spielt. Man hat eine mehr oder weniger genaue Vorstellung von der Person, die man darstellen möchte, aber es scheint einfach nichts so richtig passend. Schnell sind mehrere Stunden ins Land gegangen, ohne dass man zufrieden mit den Fundstücken ist… Daher werde ich in dieser Artikelreihe Quellen zu möglichst vielen verschiedenen Grafiken suchen. Read more »

Seiten:«123»